MusikBläck Fööss feiern mit Konzert ihr 50-jähriges Jubiläum nach

veröffentlicht

Mit zwei Jahren Verspätung haben die Bläck Fööss am Freitagabend in Köln im großen Kreis ihr 50-Jähriges Band-Bestehen nachgefeiert. Zum ersten von drei Jubiläums-Konzerten im Schatten des Doms kamen rund 7000 Fans und sangen viele Lieder begeistert mit. Die Moderation übernahm Komiker Guido Cantz (51). Eigentlich war das Jubiläum bereits im Jahr 2020, wegen der Corona-Pandemie wurden die geplanten Konzerte aber bis jetzt verschoben.

Die kölsche Mundartband ist überregional vor allem durch Karnevalshits bekannt: Zu «Drink doch eine met» oder «Mer losse d'r Dom en Kölle» schunkeln Menschen in ganz Deutschland. Viele Songs greifen jedoch auch politische oder gesellschaftlich aktuelle Themen auf. In den vergangenen Jahren haben sich die Bläck Fööss deutlich verjüngt: Nur noch zwei der Gründungsmitglieder sind noch dabei.

Die anderen beiden Jubiläums-Konzerte sind am Samstag- und Sonntagabend auf dem Kölner Roncalliplatz geplant.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.