Warendorf100-Jährige nach Unfall schwer verletzt in Klinik

veröffentlicht

- © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Ein Leuchtkasten mit einem roten Kreuz hängt vor der Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Bei einem Unfall auf der Landstraße zwischen Westkirchen und Freckenhorst (Landkreis Warendorf) ist eine 100 Jahre alte Beifahrerin schwer verletzt worden. Ihre 69 Jahre alte Tochter war am Samstag mit dem Auto in einer Linkskurve von der Straße abgekommen und in einen Graben geraten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dabei verletzte sich die Fahrerin leicht, die 100-jährige Beifahrerin wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht.

Links zum Thema
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.