PaderbornZwei Radfahrer nach Zusammenstoß schwer verletzt

veröffentlicht

- © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Zwei Fahrradfahrer sind in Paderborn bei einem Zusammenstoß schwer verletzt worden. Ein 40-Jähriger fuhr am Dienstag auf einem Radweg, als plötzlich ein anderer Mann über eine Holzbrücke auf den gleichen Weg auffuhr und mit ihm kollidierte, wie die Polizei in der Nacht zum Mittwoch mitteilte. Der 40-jährige Mann habe sich vermutlich einen Schulterbruch zugezogen, der 57-Jährige eine Kopfplatzwunde, mehrere Rippenbrüche und vermutlich einen Schlüsselbeinbruch. Bei dem älteren Mann sei Alkoholgeruch wahrgenommen worden, weshalb die Entnahme einer Blutprobe angeordnet wurde, hieß es. Beide Männer sollen keinen Helm getragen haben und kamen am Dienstagabend in ein Krankenhaus.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.