NRW83-Jährige schlägt Räuber in die Flucht

veröffentlicht

- © David Inderlied/dpa/Illustration
Ein Polizeiwagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht zu einem Einsatz. © David Inderlied/dpa/Illustration

Eine 83-jährige Frau hat bei einem Raubüberfall auf einem Friedhof in Herne den Täter in die Flucht geschlagen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei griff ein unbekannter Mann die Seniorin am frühen Dienstagabend unvermittelt von hinten an und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Die Frau habe dem Täter ihren Ellenbogen in den Bauch gerammt, worauf der Mann von ihr abgelassen habe. Beide seien zu Boden gestürzt, wobei die Seniorin leichte Verletzungen erlitt. Der Täter flüchtete.

Links zum Thema
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.