NRWKleintransporter-Fahrer stirbt bei Unfall auf der A2

veröffentlicht

- © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild
Fahrzeuge stehen nach einem Unfall auf der Straße. © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 bei Dortmund ist am Donnerstag ein 67-jähriger Kleintransporter-Fahrer aus Minden tödlich verletzt worden. Ersten Erkenntnisse zufolge fuhr ein Sattelzug zwischen den Anschlussstellen Dortmund-Nordwest und Dortmund-Mengede in Richtung Hannover auf den Kleintransporter des 67-Jährigen auf und schob ihn in einen vorausfahrenden Lkw.

Durch den heftigen Aufprall von hinten und von vorn sei der Kleintransporter massiv beschädigt worden. Der Fahrer verstarb noch am Unfallort, teilte die Polizei in Dortmund mit. Die beiden anderen Lkw-Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst lieferte sie in Krankenhäuser ein. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauerten an.

Links zum Thema
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.