NRWStrack-Zimmermann: «Miserables Ergebnis» für FDP

veröffentlicht

- © Michael Kappeler/dpa
Ausschussvorsitzende Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) spricht. © Michael Kappeler/dpa

FDP-Verteidigungsexpertin Marie-Agnes Strack-Zimmermann spricht von einem miserablen Ergebnis ihrer Partei bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. «Wir müssen analysieren, wo sind unsere Wählerinnen und Wähler, die uns vor vier Jahren gewählt haben», sagte die Politikerin bei der Wahlparty in Düsseldorf am Sonntag. «Ich gehe aber davon aus, dass wir reinkommen. Das ist nicht die Frage.» Nach ersten Hochrechnungen von ARD und ZDF landet die FDP bei knapp über 5 Prozent.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.