NRWReul zu Messerattacke in Zug: «Grausame Tat»

veröffentlicht

- © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) hat mit Entsetzen auf die Messerattacke mit mehreren Verletzten in einem Regionalexpress bei Aachen reagiert. Es handele sich um «eine grausame Tat, die in einem Akt enormen Mutes gestoppt werden konnte», sagte Reul am Freitag in Düsseldorf. Demnach war der Täter von einem Bundespolizisten und zwei weiteren Mitreisenden überwältigt worden.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.