NRWGeldautomat in Aachen gesprengt

veröffentlicht

- © Matthias Balk/dpa/Symbolbild
Ein gesprengter Geldautomat. © Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Unbekannte Täter haben in Aachen einen Geldautomaten gesprengt und sind geflüchtet. Anwohner meldeten die Sprengung in der Nacht zum Donnerstag, wie ein Polizeisprecher am Morgen sagte. Ein dunkles Auto sei vom Tatort davongefahren. Wie viele Täter beteiligt waren, war zunächst unklar. Der Automat befand sich demnach in einer Bankfiliale. Die Statik des Gebäudes soll nicht beschädigt sein. Ob die Täter Beute gemacht haben und wie hoch der Schaden ist, war zunächst nicht bekannt.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.