Zwischen Weser und RheinSechs Verletzte bei Unfall in Mönchengladbach

veröffentlicht

- © David Inderlied/dpa/Illustration
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

Bei einer Kollision eines Autos mit einem Baum sind an einer Landstraße in Mönchengladbach alle sechs Insassen verletzt worden. Die 38-Jährige Fahrerin des Wagens war aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und erst gegen ein Verkehrsschild und dann gegen den Baum gefahren, wie die Polizei in Mönchengladbach berichtete.

Eine 34-jährige Mitfahrerin erlitt am Dienstag lebensgefährliche Verletzungen. Drei Kinder im Alter von 3, 6 und 14 Jahren sowie eine 18-Jährige wurden ebenfalls verletzt. Die Landstraße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt, der Unfallwagen sichergestellt und abgeschleppt.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.