BlechgeschichtenMamma Mia! Auffälliger Kult-Käfer von Abba-Star parkt im Kreis Gütersloh

Ein Gütersloher Unternehmer hat mit zwei Kompagnons ein privates VW-Käfer-Museum in Verl-Kaunitz gekauft, dessen Besitzer gestorben ist. Jetzt regelt er den Nachlass. Noch 95 Autos stehen zum Verkauf, darunter auch ein echter "Herbie".

Christian Bröder

Käfer-Museum Verl-Kaunitz: Ralf Reller und Hubertus Bettenworth am Käfer, den ABBA-Musiker Björn Ulvaeus gefahren hat - © Besim Mazhiqi
Käfer-Museum Verl-Kaunitz: Ralf Reller und Hubertus Bettenworth am Käfer, den ABBA-Musiker Björn Ulvaeus gefahren hat © Besim Mazhiqi

Kreis Gütersloh. Mamma Mia! Mitten in der ostwestfälischen Diaspora im Kreis Gütersloh verbirgt sich eine private Autosammlung, die wie ein großer Museumsschatz daher kommt. Käfer soweit das Auge reicht. Doch statt um eine Krabbeltierplage dreht sich an der Fürstenstraße in Kaunitz hinter der unscheinbaren weißen Fassade mit der Hausnummer 18 alles um die kugelrunde Kiste mit den Kulleraugen. Bis vor kurzem ist hier eine der größten VW-Oldie-Sammlungen weltweit beheimatet gewesen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Deal

69 € / 1. Jahr
  • Alle Artikel lesen
  • ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.