RegionRaser-Falle: Das ist der neueste Blitzer-Standort am OWD in Bielefeld

Aktuell steht Blitzer Esther an der Stadtautobahn. Polizei und Stadt können den Verkehr nun erstmals auch gen Süden messen.

Jens Reichenbach

Die Stadt Bielefeld kann seinen Blitzer Esther nun auch am Ostwestfalendamm in Richtung Süden (A33/Brackwede) aufstellen. Hier wurde extra eine Abstellfläche mit Schotter hergerichtet. - © Jens Reichenbach
Die Stadt Bielefeld kann seinen Blitzer Esther nun auch am Ostwestfalendamm in Richtung Süden (A33/Brackwede) aufstellen. Hier wurde extra eine Abstellfläche mit Schotter hergerichtet. © Jens Reichenbach

Bielefeld. Geschwindigkeitskontrollen auf dem Ostwestfalendamm (OWD) sind in Bielefeld nichts Ungewöhnliches. Schließlich kennt jeder die Starenkästen am und im Tunnel sowie die Messstation am Johannistal. Aber genau das ist auch das Problem. Experten bemerken, dass Raser gerne vorher und dahinter aufs Gas drücken und nur für die entscheidenden 100 Meter der Messung regelkonform fahren. Das soll anders werden.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Spar-Aktion

5 € 9,90 € / Monat
  • 12 Monate alle Artikel lesen – rund 50 % Rabatt

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.