RegionEntscheidung zum Ostwestfalendamm: Tempo 80 am Tag, Tempo 60 in der Nacht

Die Entscheidung steht, doch die Debatte im Ratsausschuss war heftig. Dezernent Moss weist Anschuldigungen des Rechtsbruchs entschieden zurück.

Joachim Uthmann

Es bleibt umstritten: Doch die Ratsmehrheit spricht sich für Tempo 60 nachts auf dem OWD zwischen Johannistal und Quelle aus. - © Jens Reichenbach
Es bleibt umstritten: Doch die Ratsmehrheit spricht sich für Tempo 60 nachts auf dem OWD zwischen Johannistal und Quelle aus. © Jens Reichenbach

Bielefeld. Bei Tempo 60 oder 100 auf dem Ostwestfalendamm (OWD) stehen sich die Kontrahenten im Rat unversöhnlich gegenüber. Der Stadtentwicklungsausschuss hat mit knapper Mehrheit von SPD, Grünen und Linken trotzdem dem Vorschlag, tags Tempo 80 und nachts Tempo 60 zwischen Johannistal und Quelle anzuordnen, zugestimmt. Die CDU warf der Verwaltung sogar Rechtsbruch vor. Dagegen verwahrte sich Dezernent Gregor Moss (CDU).

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Spar-Aktion

5 € 9,90 € / Monat
  • 12 Monate alle Artikel lesen – rund 50 % Rabatt

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.