Familienleben"Habe meine Kinder ständig angeschrien": Mütter mental am Ende

Frauen mit Kindern haben in der Pandemie noch mehr gewuppt als ohnehin schon. Wenn man nicht aufpasst, kann das zu Burnout und Depressionen führen. Eine Expertin hat Tipps, die auch jetzt zum Schulstart stark machen.

Ivonne Michel

- © CC0 Pixabay
© CC0 Pixabay

Bielefeld. Plötzlich ging nichts mehr, sie habe einfach nur noch geheult und sich einfach nicht wieder beruhigen können, berichtet Sonja S. (Name von der Redaktion geändert). Schon länger schlief die zweifache Mutter schlecht, hatte ständig Kopfschmerzen, war gereizt und fühlte sich "einfach nur unendlich platt".

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Deal

69 € / 1. Jahr
  • Alle Artikel lesen
  • ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.