Bluttat in KalletalAxtmord in Lippe: Verdächtiger soll nach Tat seine Frau vergewaltigt haben

Der mutmaßliche Täter ist weiter flüchtig - neue Details bekannt. Er soll aus Eifersucht seinen Nebenbuhler erschlagen haben. Wahrscheinlich im Schlaf.

Lukas Brekenkamp

Ermittler der Polizei arbeiten nach einem Tötungsdelikt am Tatort, am Samstag wurde in Kalletal eine Leiche gefunden. - © Leon Stock
Ermittler der Polizei arbeiten nach einem Tötungsdelikt am Tatort, am Samstag wurde in Kalletal eine Leiche gefunden. © Leon Stock

Bielefeld. Die Suche nach dem 36-jährigen Elchin Agaev geht weiter. Er soll am Wochenende einen Mann in Kalletal mit einer Axt getötet haben. Die Ermittler gehen von einer Eifersuchtstat aus. Doch es gibt weitere Vorwürfe, diesmal von der Ehefrau des Gesuchten.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen