Temperaturen steigenFreibäder und Badeseen: Hier kann man sich in OWL abkühlen

Das Wetter wird immer besser - und viele Bäder in OWL haben bereits wieder ihre Tore geöffnet. Ein Überblick.

Leandra Kubiak,Björn Vahle

Ab ins kühle Nass! - © Pixabay
Ab ins kühle Nass! © Pixabay

Bielefeld. Langsam aber sicher wird es wärmer in Deutschland. Der Frühling hat endlich reichlich Sonne im Gepäck - und macht Lust auf Besuche am Wasser. Badesee, Freibäder  - in OWL hat man bei der Abkühlung zum Glück ordentlich Auswahl: Vom klassischen Freibad mit Sprungturm und Rutsche, über Naturbäder (zum Beispiel in Bielefeld-Brackwede und in Lichtenau) bis hin zum Thermal-Freibad (Bad Lippspringe) ist alles dabei. Wer Action braucht, kann auch auf die Wasserski steigen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Nur für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • OWL 2022

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.