RegionAttacke am Hauptbahnhof: Arminia-Ultras überfallen Hertha-Fans

Nach dem frustrierenden Abstiegsduell sind die rivalisierenden Anhänger aneinander geraten.

Jens Reichenbach

Arminia-Ultras haben am Hauptbahnhof Hertha-Fans überfallen. - © Andreas Frücht
Arminia-Ultras haben am Hauptbahnhof Hertha-Fans überfallen. © Andreas Frücht

Bielefeld/Herford/Löhne. Nach dem für beide Seiten frustrierenden Abstiegsduell zwischen den Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld und Hertha BSC Berlin (Endstand: 1:1) ist es am Bielefelder Hauptbahnhof zu einem Überfall unter den rivalisierenden Anhängern gekommen. Wie die Bundespolizei mitteilte, hat ein Arminia-Anhänger am Samstagabend zwei Berliner Fans auf dem Bahnsteig überfallen und ihnen Schläge angedroht.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.