Fragen und AntwortenWas bringt die Rentenerhöhung wirklich? Die sechs wichtigsten Antworten

Im vergangenen Jahr war es eine Nullrunde - nun sollen im Juli die Renten im Osten und im Westen um mehr als 5 Prozent steigen. Die Inflation und der Krieg gegen die Ukraine können die Freude auf das zusätzliche Geld allerdings verpuffen lassen.

Thomas Degkwitz

Manche Rentner könnten jetzt steuerpflichtig werden. - © picture alliance/dpa
Manche Rentner könnten jetzt steuerpflichtig werden. © picture alliance/dpa

Am Mittwoch kündigte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil an, dass die Renten zum 1. Juli stärker ansteigen als gedacht. In den westdeutschen Bundesländern sind es 5,35 Prozent, in den ostdeutschen 6,12 Prozent. Eine so kräftige Erhöhung hat es Jahrzehnte nicht gegeben.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.