VerlUPDATE: Vermisster 14-Jähriger wieder bei seiner Familie

veröffentlicht

- © Andreas Frücht
© Andreas Frücht

+++UPDATE+++ Der vermisste 14- Jährige aus Verl ist wohlbehalten wieder zuhause eingetroffen, informiert die Polizei. Er hat sich selbständig bei Familienangehörigen gemeldet, die ihn nach Hause geholt haben. Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen wurden daraufhin eingestellt.+

Verl. Seit Mittwoch, 23. März, wird ein 14-Jähriger vermisst. Er wurde zuletzt am Mittwochvormittag an der Gesamtschule, St.-Anna Straße, in Verl gesehen.

Links zum Thema

So geht die Polizei vor, wenn jemand im Kreis Gütersloh vermisst wird | HK+

Nach Angaben von Mitschülern sei er gegen 9.30 Uhr gemeinsam mit zwei oder drei unbekannten männlichen Personen in ein Taxi gestiegen und in unbekannte Richtung davongefahren.

Wer kann Angaben zu dem Vermissten machen? Hinweise dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.