Wertherstraße voller AutoteileBetrunken? Borgholzhausener fährt in Gegenverkehr und verletzt zwei Männer

Mehrere Verletzte und hoher Sachschaden waren das Ergebnis einer mutmaßlichen Alkoholfahrt. Ein 34-Jähriger schleudert auf die Gegenfahrbahn - mit schlimmen Folgen. Besonders schwer und unvermutet traf der Unfall einen wartenden Taxifahrer.

Jürgen Mahncke

Der Unfall ereignete sich auf Höhe von Apotheke und Supermarkt in Dornberg. Zum Glück wurden keine Fußgänger von den schleudernden Autos erfasst. - © Barbara Franke
Der Unfall ereignete sich auf Höhe von Apotheke und Supermarkt in Dornberg. Zum Glück wurden keine Fußgänger von den schleudernden Autos erfasst. © Barbara Franke

Bielefeld/Borgholzhausen/Halle. Mächtig geknallt hat es am Samstag auf der Wertherstraße. Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt. Ein Taxifahrer wurde schwer verletzt. Die Wertherstraße war für zwei Stunden komplett gesperrt.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.