RegionWetterdienst warnt am Donnerstag vor starken Windböen im Kreis Gütersloh

Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Warnung herausgegeben. Sie gilt vorerst bis 17 Uhr - auch Sturmböen sind im Laufe des Donnerstags möglich. Dazu wird es ziemlich nass.

Lena Vanessa Niewald

Gütersloher müssen sich auf einen windigen und verregneten Donnerstag einstellen. - © picture alliance / Zoonar
Gütersloher müssen sich auf einen windigen und verregneten Donnerstag einstellen. © picture alliance / Zoonar

Kreis Gütersloh. Im Kreis Gütersloh wird es wieder ungemütlich: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für den Donnerstag eine aktuelle, amtliche Warnung vor Windböen herausgegeben. Demnach sind im Laufe des Tages Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 50 und 60 km/h möglich - anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung. "In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h gerechnet werden", heißt es aktuell vom DWD. Die Warnung gilt vorerst bis 17 Uhr.

Empfohlener redaktioneller Inhalt


Wir bieten an dieser Stelle weitere externe Informationen zu dem Artikel an. Mit einem Klick können Sie sich diese anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Externe Inhalte

Wenn Sie sich externe Inhalte anzeigen lassen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Weitere Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dazu wird es den ganzen Tag lang ziemlich nass. Laut Angaben des Online-Portals wetter.de liegt die Niederschlagswahrscheinlichkeit am Donnerstag bei 75 Prozent. Sonnenstunden? Null. Allerdings wird es dazu vergleichsweise mild. Die Meteorologen gehen von Tiefstwerten von vier Grad aus; maximal klettere das Thermometer auf bis zu sieben Grad.

Wochenende ähnlich durchwachsen

Fürs Wochenende sieht es bislang ähnlich durchwachsen und unbeständig aus. Für Freitag müssen die Gütersloh laut wetter.de zwar mit ähnlichen Temperaturen rechnen - der Regen lässt allerdings voraussichtlich nach. Am Samstag liegt die Niederschlagswahrscheinlichkeit derzeit bei 45 Prozent. Laut aktuellen Vorhersagen wird der Sonntag der schönste Tag: Trocken, sieben Grad und sogar sechs Sonnenstunden sind möglich.

Lesen Sie auch: "Lage ist hochdramatisch": Retter aus dem Kreis Gütersloh im Unwetter-Einsatz |HK+

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.