Land duldet VerstößeHunderte Kinder in NRW gehen wegen Testpflicht nicht zur Schule

In vielen Fällen fehlen die Kinder schon seit über einem Jahr. Aufgrund einer Anordnung des Schulministeriums fehlt Schulleitern jegliche Handhabe, dagegen vorzugehen.

Anneke Quasdorf

Anderes Leben: Wegen einer Verweigerung der Masken- oder Testpflicht gehen in NRW Hunderte Kinder nicht zur Schule. Pädagogen befürchten Bildungsrückstände und Isolation. - © picture alliance / Fotostand | Fotostand / K. Schmitt
Anderes Leben: Wegen einer Verweigerung der Masken- oder Testpflicht gehen in NRW Hunderte Kinder nicht zur Schule. Pädagogen befürchten Bildungsrückstände und Isolation. © picture alliance / Fotostand | Fotostand / K. Schmitt

Allein im Regierungsbezirk Detmold sind es mindestens 200 Kinder, die  im Dezember 2021 nicht mehr zur Schule gegangen sind - weil ihre Eltern dem Testen nicht zustimmen. In NRW waren es im Dezember mehr als 900. Ob und wie sie Bildung erfahren: unklar.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,00 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.