RegionBooster und Co. bald vom Tierarzt? Mediziner bereiten sich aufs Impfen vor

Noch gibt es in Gütersloh keine zusätzlichen Angebot, aber Veterinäre, Apotheker und Zahnärzte stehen in den Startlöchern, um gegen die Corona-Pandemie zu kämpfen. Allerdings nicht alle.

Anja Hustert

Apotheker, Zahnärzte und Tierärzte sollen künftig Corona-Schutzimpfungendurchführen. Darauf haben sich die Gesundheitsminister von Bund und Ländern am Montag verständigt. - © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Apotheker, Zahnärzte und Tierärzte sollen künftig Corona-Schutzimpfungendurchführen. Darauf haben sich die Gesundheitsminister von Bund und Ländern am Montag verständigt. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Kreis Gütersloh. Apotheker, Zahnärzte und Tierärzte sollen künftig Corona-Schutzimpfungen durchführen. Darauf haben sich die Gesundheitsminister von Bund und Ländern am Montag verständigt. Doch noch gibt es in Gütersloh keine zusätzlichen Angebote.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Jahres-Angebot

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • 1 Jahr unbegrenzt lesen

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.