GüterslohGütersloher will mit ungewöhnlichem Hygiene-Produkt den Markt erobern

Alexander Weese kündigt seinen sicheren Job bei Melitta und macht sich selbstständig. Mit einem kleinen Start-up, das mal ganz groß werden soll. Das erste Produkt: ein Nasenhaar-Rasierer. Hat die Welt darauf gewartet?

Lena Vanessa Niewald

Seit Februar ist der Nasenhaar-Rasierer aus Gütersloh auf den Markt - weitere Hygiene-Produkte sollen folgen. - © Lena Vanessa Niewald
Seit Februar ist der Nasenhaar-Rasierer aus Gütersloh auf den Markt - weitere Hygiene-Produkte sollen folgen. © Lena Vanessa Niewald

Gütersloh. Alexander Weese ist mutig. Ziemlich mutig sogar. Der 42-jährige Gütersloher setzt alles auf eine Karte - und das mit einer ziemlich ungewöhnlichen Idee. Volles Risiko. Warum? "Weil ich davon überzeugt bin", sagt er selbstbewusst.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Deal

69 € / 1. Jahr
  • Alle Artikel lesen
  • ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.