Rekord-InfektionszahlenRekord-Infektionszahlen: Streit um mögliche Corona-Testpflicht in NRW-Kitas

Auch in dieser vierten Welle ist die Überprüfung von Kindern in den Einrichtungen freiwillig. Dabei haben sich die Krankheitsfälle seit Oktober versechsfacht. Und zu wenige Eltern testen.

Anneke Quasdorf

Coronatests in einem Kindergarten. - © picture alliance / photothek
Coronatests in einem Kindergarten. © picture alliance / photothek

Bielefeld/Düsseldorf/Stuttgart. Seit einer Woche hat Familie M. ihre beiden Kinder zuhause. Krank sind sie nicht. Aber in der Nachbargruppe gibt es einen Coronafall. "Und das ist auch schon alles, was wir wissen", sagt Vater Richard M. "Wir haben keine Ahnung, wer da mit wem Kontakt hatte und vor allem: Weil die Tests freiwillig sind, und viele nicht testen, wissen wir nicht, wer sonst noch alles asymptomatisch betroffen sein könnte. Diese Situation war uns zu unsicher. Deshalb haben wir die Kinder rausgenommen."

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Spar-Aktion

5 € 9,90 € / Monat
  • 12 Monate alle Artikel lesen – rund 50 % Rabatt

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • Alle Artikel lesen
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.