BielefeldGab es wirklich einen Hackerangriff auf Arminias Catering?

Verein, Sponsoren und Caterer arbeiten intensiv an der Fehlersuche. Die Härte des Ausfalls deutet laut Caterer auf einen Angriff hin - externer oder interner Art

Kurt Ehmke

Archivbild: Zum Saisonauftakt Mitte August gegen Freiburg wurde die Bezahlkarte eingeführt - hier lädt Jerome Sockel sie für Inge und Michael Mersmann auf. - © Kurt Ehmke
Archivbild: Zum Saisonauftakt Mitte August gegen Freiburg wurde die Bezahlkarte eingeführt - hier lädt Jerome Sockel sie für Inge und Michael Mersmann auf. © Kurt Ehmke

Bielefeld. Die Fehlersuche läuft. Bei Arminia ist diese Arbeitswoche eh schon proppevoll - gleich zweimal stellt sich Mainz 05 in den Weg - und dann sollen auch noch die technischen Probleme aus den Heimspielen gegen Leverkusen und Dortmund behoben werden. DSC-Sprecher Daniel Mucha bittet um Verständnis, "dass wir derzeit noch nicht allzu konkret werden können". Mucha: "Wir sind noch mitten in der Ursachenforschung."

Jetzt weiterlesen

HK+ Monats-Angebot

9,90 € / Monat

  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

Ein Jahr HK+ lesen

99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.