RegionZahl der Impfdurchbrüche extrem gering: So gut schützen die Impfstoffe

Das Robert-Koch-Institut registriert bundesweit nur rund 30.000 Fälle - nach 103 Millionen verabreichten Impfungen.

Matthias Bungeroth

Eine Impfung bietet nach Daten von Virologen einen hohen Schutz vor einer Covid-19-Infektion. - © picture alliance
Eine Impfung bietet nach Daten von Virologen einen hohen Schutz vor einer Covid-19-Infektion. © picture alliance

Bielefeld. Viel wird im Netz derzeit gestritten, ob die Impfung gegen Covid-19 wirklich den Schutz bietet, der versprochen wird. Die aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts sprechen hier eine eindeutige Sprache. Die Zahl der Impfdurchbrüche ist, gemessen an der Gesamtzahl der bisher in Deutschland verabreichten Impfungen gegen das Corona-Virus extrem gering. "Daher wird dringend empfohlen, die Angebote für die Impfung gegen Covid-19 wahrzunehmen", heißt es im aktuellen Lagebericht für Deutschland zur Pandemie. Heute stoppt das Impfmobil des Kreises Gütersloh zum Beispiel am Marktkauf Speicher in Halle.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Angebot

1 € / Monat

im 1. Monat, danach 9,90 € / Monat

  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung

Herbst-Deal

69 € / 1. Jahr
  • Alle Artikel lesen
  • ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

Für Zeitungsabonnenten

5,20 € / Monat
  • alle Artikel frei
  • flexibel monatlich kündbar
  • inklusive Zugriff auf unser ePaper

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus dem Altkreis Halle für Sie recherchiert. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Geschehen aus OWL, Deutschland und der Welt.

Weitere Informationen
Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.