Wie alt sind die meisten Corona-Infizierten im Kreis Gütersloh?

veröffentlicht

- © CC0 Pixabay
(© CC0 Pixabay)

Kreis Gütersloh. In welcher Altersgruppe hat sich Corona im Kreis Gütersloh bisher am stärksten verbreitet? Welche Altersklassen wurden eher verschont? Das Robert-Koch-Institut liefert dazu folgende Informationen - auf Basis der vom Kreis Gütersloh gemeldeten Corona-Testergebnisse (Stand. 16. Oktober). Hierbei wird nicht zwischen Infektion und positivem Ergebnis unterschieden:

Eine Übersicht nach Alter und Geschlecht:

0- bis 4-Jährige

Männlich: 24

Weiblich: 24

5- bis 14-Jährige

Männlich: 47

Weiblich: 77

15- bis 34-Jährige

Männlich: 714

Weiblich: 363

35- bis 59-Jährige

Männlich: 1099

Weiblich: 595

60- bis 79-Jährige

Männlich: 135

Weiblich: 112

Über 80 Jahre

Männlich: 26

Weiblich: 44.

Die aktuelle Corona-Statistik finden Sie unter diesem Link.

Der Corona-Krisenstab ist zurück: Was passiert jetzt im Kreis Gütersloh?

Brandbrief: Ärzte aus OWL fordern Rückkehr zum normalen Leben

Copyright © Haller Kreisblatt 2020
Texte und Fotos vom Haller Kreisblatt sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.