Zeugin belastet Trump: Hat von Waffen am 6. Januar gewusst

Trump im Wahlkampf in Illinois - © Foto: Mike Sorensen/Quincy Herald-Whig via AP/dpa Öffentliche Anhörung zu Kapitol-Attacke - © Foto: Andrew Harnik/AP Pool/dpa

Washington - Der damalige US-Präsident Donald Trump soll sich nach Angaben einer ehemaligen Mitarbeiterin des Weißen Hauses vorab über mögliche Gewalt am 6. Januar 2021 bewusst gewesen sein.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.