EU: Deutschland bekräftigt klares Nein zur Atomkraft

Atomkraftwerk in Flamanville - © Foto: Charly Triballeau/AFP/dpa Bundesumweltministerin Steffi Lemke - © Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Berlin/Brüssel - Die deutsche Bundesregierung will sich gegenüber der EU-Kommission klar gegen die Einstufung von Atomkraft als nachhaltige Investition positionieren. Das erklärte am Freitag die stellvertretende Regierungssprecherin Christiane Hoffmann in Berlin.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.