«Bilanz des Schreckens» - Gutachten belastet Benedikt

Emeritierter Papst Benedikt XVI - © Foto: Andrew Medichini/AP/dpa Münchner Missbrauchsgutachten wird vorgestellt - © Foto: Sven Hoppe/dpa POOL/dpa Statue - © Foto: Peter Kneffel/dpa

München - Eine neues Gutachten über sexuellen Missbrauch im Erzbistum München und Freising erhebt schwere Vorwürfe gegen den emeritierten Papst Benedikt XVI.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.