Ohne den Staat geht's nicht: Lufthansa ringt um Eigenkapital

Lufthansa-Maschine - © Foto: Boris Roessler/dpa Carsten Spohr - © Foto: Oliver Roesler/Lufthansa/dpa

Frankfurt/Main - In der fortdauernden Corona-Krise ringt der Lufthansa-Konzern weiter um seine finanzielle Grundlage. Ganz ohne den Staat wird es auch im laufenden Jahr nicht gehen, wurde bei der Online-Hauptversammlung des MDax-Konzerns überdeutlich.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.