Bayern stolpert - BVB verkürzt dank Haaland - Moukoko-Debüt

Ausgleich - © Foto: Matthias Schrader/AP-Pool/dpa Treffsicher - © Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa Knappe Sache - © Foto: Lukas Barth/epa/Pool/dpa Entscheider - © Foto: Friso Gentsch/dpa Negativserie - © Foto: Martin Meissner/Pool AP/dpa Ausgleich - © Foto: Arne Dedert/dpa Remis - © Foto: Federico Gambarini/dpa Torfestival - © Foto: Uwe Anspach/dpa

Berlin - Der FC Bayern ist gegen seinen Lieblingsgegner Werder Bremen überraschend ins Stolpern geraten. Die Münchner mussten sich am achten Spieltag der Fußball-Bundesliga mit einem 1:1 (0:1) begnügen und ließen damit nach 19 Siegen in Serie gegen Werder erstmals wieder Punkte liegen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.