US-Vize Harris besucht Buffalo nach tödlicher Attacke

Gedenken - © Foto: Patrick Semansky/AP/dpa Buffalo - © Foto: Patrick Semansky/AP/dpa

Washington/Buffalo - Zwei Wochen nach der rassistisch motivierten Attacke auf einen Supermarkt im Bundesstaat New York mit zehn Toten hat US-Vizepräsidentin Kamala Harris die betroffene Gemeinde in Buffalo besucht.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.