Wohl keine großflächigen Neuwahlen in Berlin nötig

Pannen bei Wahl in Berlin - © Foto: Sebastian Gollnow/dpa Pressekonferenz zu Pannen bei Berliner Wahl - © Foto: Christoph Soeder/dpa

Berlin - Die vielen Wahlpannen in Berlin am 26. September sind laut ersten Erkenntnissen des Senats nicht so schwerwiegend, dass sie eine flächendeckende Neuwahl nötig machen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.