Stromausfall in Dresden wohl durch Unfall mit Ballon

Stromausfall wohl durch Ballon - © Foto: -/Sachsennetze/dpa Umspannwerk - © Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa Stromausfall in Dresden - © Foto: Tino Plunert/dpa-Zentralbild/dpa

Dresden - Nach dem großen Stromausfall in Dresden geht die Polizei von einem Unfall in einem Umspannwerk mit einem normalen Ballon aus. Der Stromausfall vom Montag sei durch einen handelsüblichen Ballon ausgelöst worden, der etwa bei Hochzeiten oder Kindergeburtstagen genutzt werde, so die Polizei.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.