Kanzlerkandidat Laschet räumt Fehler in eigenem Buch ein

Armin Laschet - © Foto: -/WDR/dpa Laschets Buch - © Foto: Roberto Pfeil/dpa

Düsseldorf/Nürnberg - Knapp zwei Monate vor der Bundestagswahl hat Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) Fehler in seinem Buch «Die Aufsteigerrepublik. Zuwanderung als Chance» aus dem Jahr 2009 eingeräumt und dafür um Entschuldigung gebeten.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.