«Kollektiv - Korruption tötet» gewinnt Lux-Publikumspreis

Alexander Nanau - © Foto: Julien Warnand/EPA Pool/AP/dpa Alexander Nanau - © Foto: Julien Warnand/EPA Pool/AP/dpa

Straßburg - Die deutsche Koproduktion «Kollektiv - Korruption tötet» hat den europäischen Lux-Publikumspreis gewonnen. Der Präsident des Europaparlaments, David Sassoli, überreichte die Auszeichnung am Mittwoch in Straßburg an den deutsch-rumänischen Regisseur Alexander Nanau.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.