Der Machtkampf zwischen Conte und Renzi bewegt Italien

Regierungskrise in Italien - © Foto: Alberto Pizzoli/POOL AFP/dpa Regierungskrise in Italien - © Foto: Mauro Scrobogna/LaPresse/AP/dpa

Rom - Italiens angeschlagener Regierungschef Giuseppe Conte hat sich zum zweiten Mal in schneller Folge mit Staatspräsident Sergio Mattarella getroffen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.