Mehrere Staaten setzen auf Corona-Massentests

Schlange stehen in Bozen - © Foto: Antonio Calanni/AP/dpa Coronavirus - © Foto: Cecilia Fabiano/LaPresse/ZUMA/dpa

Bozen/Bratislava/Wien - Immer mehr Staaten in Europa setzen im Kampf gegen die Pandemie auch auf Massentests: Im italienischen Südtirol lief heute eine dreitägige, kostenlose Reihenuntersuchung an.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.