Deutschland nimmt 408 Flüchtlingsfamilien auf

Flüchtlinge - © Foto: Petros Giannakouris/AP/dpa Aufnahme von rund 1500 Geflüchteten geplant - © Foto: Carsten Rehder/dpa Lesbos - © Foto: Petros Giannakouris/AP/dpa Angela Merkel - © Foto: Michele Tantussi/reuters/Pool/dpa

Berlin/Athen - Deutschland will nach der Brandkatastrophe von Moria noch mehr Hilfe leisten und 1553 zusätzliche Flüchtlinge von fünf griechischen Inseln aufnehmen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.