Die New York Public Library wird 125 Jahre alt

New York Public Library - © Foto: Christina Horsten/dpa New York Public Library - © Foto: Christina Horsten/dpa

New York - «Fortitude» liest gerade den Roman «Der große Gatsby» von F. Scott Fitzgerald, «Patience» das Buch «Menschenkind» von Tony Morrison. Die beiden steinernen Löwen bewachen den Eingang der Zentrale der New Yorker Stadtbibliothek mitten in Manhattan - und zur Feier des 125. Jubiläums von deren Gründung am Samstag (23. Mai) haben sie jeweils eine rote Buch-Attrappe vor die Schnauze gesetzt bekommen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.