Erste Kreuzfahrt-Passagiere gehen in Kambodscha von Bord

Kreuzfahrtschiff «Westerdam» - © Foto: Heng Sinith/AP/dpa Kreuzfahrtschiff «Westerdam» - © Foto: Heng Sinith/AP/dpa

Phnom Penh/Bangkok - Aufatmen an Bord der «Westerdam»: Nach tagelanger Irrfahrt durch asiatische Gewässer haben am Freitag die ersten von knapp 2300 Menschen in Kambodscha das Kreuzfahrtschiff verlassen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.