FC-Aus für Beierlorzer und Veh - Labbadia sagt ab

Heimpleite - © Foto: Rolf Vennenbernd/dpa Bruno Labbadia - © Foto: Peter Steffen/dpa

Köln - Schnelles Aus für den Trainer, vorzeitiger Abschied vom Sportchef - nur drei Monate nach dem Saisonbeginn nimmt der 1. FC Köln einen neuen Anlauf.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.