Mauerfall-Gedenken: Steinmeier warnt vor neuen Mauern

Feier am Brandenburger Tor - © Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa 30. Jahrestag Mauerfall - Feier am Brandenburger Tor - © Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa Bernauer Straße - © Foto: Kay Nietfeld/dpa Angela Merkel - © Foto: Michael Kappeler/dpa Gedenken in Berlin - © Foto: Michael Kappeler/dpa 30 Jahre Mauerfall - © Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa Gedenkveranstaltung - © Foto: Kay Nietfeld/dpa Günter Schabowski - © Foto: dpa Glienicker Brücke - © Foto: dpa 30 Jahre Mauerfall - © Foto: -/dpa/Archiv Ankunft in Helmstedt - © Foto: Holger Hollemann/dpa Mauerfall - © Foto: DB/dpa Begrüßung - © Foto: dpa/A0009_dpa/dpa 30 Jahre Mauerfall - © Foto: Peter Kneffel/dpa DDR-Kontrollpunkt Selmsdorf - © Foto: dpa Blick in Fluchttunnel - © Foto: Fabian Sommer/dpa Protest in Leipzig - © Foto: LEHTIKUVA/dpa

Berlin - Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls hat Bundeskanzlerin Angela Merkel dazu aufgerufen, die 1989 errungene Freiheit gegen neue Anfeindungen zu verteidigen.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.