Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Führung - © Foto: Sven Hoppe/dpa Vorentscheidung - © Foto: Sven Hoppe/dpa Ausgleich - © Foto: Sven Hoppe/dpa Vergebene Chance - © Foto: Sven Hoppe/dpa Führungstor - © Foto: Angelos Tzortzinis/dpa

Piräus - Dank Tormaschine Robert Lewandowski und einem starken Vorbereiter Thomas Müller bleibt der FC Bayern zumindest in der Champions League voll auf Kurs. Nach zwei Bundesliga-Frusterlebnissen bejubelten die Münchner am Dienstagabend vor allem wegen des Offensivduos ein 3:2 (1:1) bei Olympiakos Piräus.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.