Ferrari sieht rot: Triumph für Leclerc, Fiasko für Vettel

Großer Preis von Italien - © Foto: Antonio Calanni/AP Charles Leclerc - © Foto: Luca Bruno/AP Großer Preis von Italien - © Foto: Antonio Calanni/AP Großer Preis von Italien - © Foto: D. dal Zennaro/ANSA

Monza - Sebastian Vettel versuchte voller Frust und Enttäuschung, sein Fiasko beim Ferrari-Heimspiel zu erklären, während die Tifosi im roten Tollhaus von Monza den neuen König der Scuderia am liebsten auf Händen über die gesamte Strecke getragen hätten.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.