Neuneinhalb Jahre Haft für Alaa S. im Chemnitz-Prozess

Alaa S. - © Foto: Matthias Rietschel Im Gerichtssaal - © Foto: Matthias Rietschel Messerattacke in Chemnitz - © Foto: Monika Skolimowska

Dresden - Knapp ein Jahr nach der tödlichen Messerattacke von Chemnitz ist ein 24-Jähriger zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Chemnitz sprach den Syrer am Donnerstag wegen Totschlags und gefährlicher Körperverletzung schuldig.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.