Wohin führt künstliche Intelligenz die Kunst?

Ai-Da - © Foto: Jacob King The Next Rembrandt - © Foto: Robin Van Lonkhuijsen Thomas Christian Bächle - © Foto: Soeren Stache

Berlin - Von wegen Verdi. Ai-Da singt sich nicht durchs ägyptische Reich der Pharaonen. Die humanoide Robotergestalt malt und zeichnet in Oxford, was sie mit ihren Kameraaugen scannen kann.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.