«Sea-Watch 3» - Steinmeier kritisiert Italien

Drama um Rettungsschiff - © Foto: Carlo Cozzoli/LaPresse via ZUMA Press ZDF-Sommerinterview - © Foto: Jesco Denzel/ZDF «Sea-Watch 3» - © Foto: Elio Desiderio/ANSA

Rom - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Italien wegen der Festnahme der deutschen Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete kritisiert. Im Sommerinterview des ZDF stellte er das Vorgehen der Regierung in Rom gegen die Seenotretter in Frage.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.