Neuseeland trauert mit seinen Muslimen

Trost - © Foto: TVNZ/AP Trauer - © Foto: Vincent Thian/AP Vorbereitungen auf Friedhof - © Foto: Mark Baker/AAP Vermisst - © Foto: Mick Tsikas/AAP «Okay»-Zeichen - © Foto: Mark Mitchell/SNPA/ New Zealand Herald POOL/AAP Maori gedenken der Anschlagsopfer - © Foto: Jono Searle/AAP Spurensuche - © Foto: Mick Tsikas/AAP

Christchurch - Das Massaker mit mindestens 50 Todesopfern in zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch geht allem Anschein nach auf das Konto eines Rassisten. Dem 28-jährigen Australier, der seit mehreren Jahren in Neuseeland lebte, droht nun lebenslange Haft wegen vielfachen Mordes.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.